Dehner LeadershipCoaching

»Weil Ihr größtes Kapital die Kommunikationsfähigkeit Ihrer Führungskräfte ist.«
 

Führung ist Kommunikation - und jede Kommunikation wird besser, wenn man etwas davon versteht.
Mit welchen leicht nachvollziehbaren Erkenntnissen kann man sich Führung entscheidend erleichtern? Was muss ich über meine eigene und die Kommunikation meines Gesprächspartners wissen, um zu einem optimalen Ergebnis zu kommen?
Diese und viele weitere Fragen beantwortet das Dehner LeadershipCoaching.

Dieses Führungskräftetraining ist so konzipiert, dass mit einem möglichst geringem Zeitaufwand (2x2 Seminartage, 2x 2 Stunden Coaching) die Führungskräfte nachhaltig ihre Kommunikation verbessern und schon im Training, an den Fällen aus ihrem Führungsalltag arbeiten können.
Für die Unternehmen bedeutet der Zugewinn an Kommunikations- und Führungskompetenz, dass sich die Zufriedenheit der Mitarbeiter verbessert, was sich unmittelbar auf den Unternehmens-Erfolg auswirkt. Denn zufriedene Mitarbeiter, das bedeutet einerseits erhöhte Motivation = bessere Leistung, und andererseits weniger Fluktuation in den Teams = weniger Kosten, - beides Parameter, die sich (auch im finanziellen) Ergebnis des Unternehmens zeigen.

Lernziele

  • Erwerb der Grundkenntnisse über Konzepte der Transaktionsanalyse, die nachvollziehbar machen, wie Kommunikation funktioniert
  • Mit Hilfe dieser Grundkenntnisse die eigene Kommunikation optimieren:
  • Gespräche mit Mitarbeitern zielführend gestalten
  • Konfliktpotenzial rechtzeitig erkennen
  • Konflikte konstruktiv lösen
  • Mitarbeiterpotenzial erkennen und würdigen
  • Mitarbeiter motivieren
  • Professionelle Feedbacks geben
  • Problemanalysen durchführen

Inhalte
Konzepte der Transaktionsanalyse:

  • Was sind Ich-Zustände und Transaktionen
  • Welche Kommunikationsregeln bestimmen unsere Kommunikation
  • Was ist ein Egogramm
  • Was ist ein Psychogramm
  • Was bedeutet Bezugsrahmen
  • Was sind Psychologische Spiele

Methoden
Theorie-Input
Viele vertiefende Übungen
Kleingruppenarbeit
Rollenspiele mit anschließendem Coaching
Zusätzliches Coaching jedes Teilnehmers nach den Seminartagen

Dauer
2 Seminarbausteine à 2 Tage, 2 Einzel-Coachingsitzungen à 2 Stunden (jeweils ca. 3-4 Wochen nach den Seminaren).

Maximale Teilnehmerzahl: 12

Ort: Inhouse